Motor-Yacht-Club Überlingersee e.V.

Aktuelles in der Übersicht

Bei den 32. Internationalen Eichhornregatten für Drachen, Nordische Folkeboote und Trias vor Staad am 10. und 11. Mai 2014 belegte Andy Löwe (GER 539) vom Motor-Yacht-Club Überlingersee in der Trias Klasse den 1. Platz vor Mario Fattorini (SUI 546) Thunersee Yachtclub und Willi Sauter (SUI 457) Ermatinger Segelclub.

Die Mannschaft der Auriga nach dem Zieleinlauf, v.l.n.r. MartinLindner, Michael Steingens, Johannes Bullinger (Foto: Monika Niethammer)

Bei der 40. Teufelstischregatta vor Wallhausen ging in Startgruppe 1 die "Auriga", eine Esse 850, mit Michael Steingens vom MYCÜ als erste ins Ziel. In Startgruppe 2 gewann Einhand-Segler Volker Wingsch auf dem Folkeboot "Lille Henrik", ebenfalls MYCÜ.

Vom 22. bis zum 25. Mai stellt der historische Altstadthafen von Konstanz die ideale Kulisse für eine der ältesten und bedeutendsten Wassersportveranstaltungen zwischen Kiel und Genua. Der MYCÜ zählt zu den ausrichtenden Vereinen des Sport- und Gesellschafts-Events mit 100jähriger Tradition.

Am 10. Mai lädt der Motor-Yacht-Club Überlingersee zur traditionellen Teufeltischregatta nach Wallhausen ein. Regattateilnehmer und Interessierte sind herzlich willkommen.

Am Freitagabend, 9. Mai, startet um 18.30 Uhr (Startzeit für Yachten mit Yardstick 100) das Feld zum ersten Weekendrace der Saison am Überlinger See vor dem Hafen von Wallhausen. Meldungen direkt am Startschiff. 

Der Vorstand lädt ein: Zur Hauptversammlung treffen sich die Mitglieder des MYCÜ am 15. März 2014 um 14 Uhr im Gasthaus Seeschau in Konstanz-Dingelsdorf.